Ausflug zum Donauturm mit der 2a und der 2b

 

Am 24. April besuchten die Schülerinnen und Schüler der 2a und der 2b das mit 252 Metern höchste Bauwerk Österreichs – den Donauturm!

Mit dem Aufzug ging es mit einer Geschwindigkeit von 22km/h zur Aussichtsplattform, die auf 150 Metern Höhe einen sensationellen Blick über Wien bietet. Zum Glück hatten wir schönes Wetter, sodass tolle Fotos gemacht werden konnten!

Nach diesem eindrucksvollen Erlebnis war auch noch genug Zeit, um sich auf einem der Spielplätze im Donaupark so richtig auszutoben. Zufrieden, aber auch sehr müde machten wir uns schließlich auf den Rückweg zur Schule. Was für ein schöner Tag!

 

 

  

 

Es geht los!

 

 

 

So hoch waren wir oben!

 

 

 

 

Sehen wir unsere Schule?

 

 

 

 

Die UNO-City von oben