Deutsch für Seiteneinsteiger/innen

An unserer Schule findet ein „Deutschkurs“ für Schüler/innen mit nichtdeutscher Muttersprache statt.


Jene Schüler/innen, die neu zugezogen sind und die deutsche Sprache noch nicht beherrschen, werden an 11 Stunden in der Woche von zwei Lehrerinnen, Dipl.-Pädn. Gabriele Kaltenbrunner und Dipl.-Pädn. Rebecca Janker, aus den normalen Unterrichtsstunden genommen und in „Deutsch als Fremdsprache“ unterrichtet.

Der Unterricht findet in Kleingruppen statt, so dass jedem Schüler/jeder Schülerin möglichst viel Aufmerksamkeit geschenkt werden kann. Dies soll den Kindern und Jugendlichen dabei helfen, möglichst rasch dem Unterricht in deutscher Sprache folgen zu können.